Malta

Der Inselstaat Malta ist ein karges Eiland im Zentrum des Mittelmeeres und in knapp zwei Flugstunden ab Wien erreichbar. Die Insel ist ca. 240 Quadratkilometer groß, liegt etwa 100 Kilometer südlich von Sizilien und ist von Tunesien, der nächsten afrikanischen Küste, 290 Kilometer entfernt. Die ebenfalls bewohnten zum Malta-Archipel gehörenden Inseln Comino und Gozo liegen vor der nordwestlichen Küste Maltas. Auf der Insel Malta leben etwa 357.000 Einwohner, das ist die höchste Bevölkerungsdichte Europas. Jetzt schon in der EU, wird auch schon bald die Maltesische Lira dem Euro weichen.

 

 

Zurück                                  Drucken